Leider keine Suchergebnisse
Besuchen Sie unsere Fragen & Antworten Seite

Weitere Suchergebnisse werden geladen...

Fragen & Anworten

Ausflugsziel Auf den Spuren von Bruder Klaus im Flüeli-Ranft

  • Bild: postauto.ch
?>
?>
?>
?>

Kraftort im Mittelpunkt der Schweiz

Flüeli-Ranft ist wegen des heiligen Niklaus von Flüe weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Sowohl Geburts- als auch Wohnhaus von Bruder Klaus, wie er sich als Eremit nannte, stehen hier. Seine Einsiedlerzelle in der Ranftschlucht ist einer der bedeutendsten Pilgerorte der Schweiz. Hier lebte Bruder Klaus die letzten 19 Jahre seines Lebens als geachteter politischer Ratgeber und Seelsorger.

Der Wanderweg vom Geburtshaus bis zum Grab von Bruder Klaus ist als Visionen- und Meditationsweg gestaltet. Flüeli-Ranft ist auch idealer Ausgangspunkt für Wanderungen zum Beispiel auf die Älggialp.

Mit dem PostAuto nach Flüeli-Ranft

Nach Flüeli-Ranft gelangen Sie mit der PostAuto-Linie 351. Ein guter Ausgangspunkt bildet die Haltestelle Dorf.

 

Pilgerort Flüeli-Ranft
Museum Bruder Klaus

Jakobsweg Flüeli-Ranft

Adresse

Tourismusbüro Sachseln/Flüeli-Ranft
Hofstrasse 2
CH-6060 Sarnen
+41 41 666 50 40
info@flueliranft.ch
www.flueliranft.ch

Anresie

Ab Luzern mit der Zentralbahn (S5) bis Sachseln. Danach mit der PostAuto-Linie 351 bis Flüeli-Ranft, Dorf. Dauer: 51 Minuten