Leider keine Suchergebnisse
Besuchen Sie unsere Fragen & Antworten Seite

Weitere Suchergebnisse werden geladen...

Fragen & Anworten
Eigenthal
?>
?>
?>
?>

Das Eigenthal – am Fusse des Pilatus

Mit dem Bus erreichen Sie das Eigenthal direkt oder via Umstieg von der Bahn auf den Bus via Malters.

Im Eigenthal erleben Sie eine unberührte Natur. Geniessen Sie diese bei einer Wanderung, einer Erlebnisrundfahrt mit dem Fahrrad oder über Stock und Stein mit dem Mountainbike. Mehrere gut gekennzeichneten Wanderwege führen Sie Bächen entlang im wunderschönen Erholungsgebiet im Eigenthal. Zu empfehlen ist die Wanderung vom Eigenthal zur Krienseregg. Die Wanderung zur Krienseregg ist familienfreundlich und dauert ca. 2 Stunden.

Im Winter geniessen Sie im Eigenthal bei genügend Schnee zahlreiche Langlaufloipen, sowohl in der klassischen als auch in der Skating-Technik. Beliebt für eine Pause ist dabei das „Beizli“ Lindenstübli, direkt an der Langlaufloipe gelegen.

Naherholung Eigenthal.

Machen Sie einen Ausflug ins Eigenthal und kombinieren Sie dabei Ihre sportliche Aktivität mit Genuss – erholen Sie sich einfach bei einem Spaziergang oder einem Kaffee im Eigenthal.

ZUM ANGEBOT

Adresse

Pro Eigenthal Schwarzenberg
Panoramastrasse 10
6103 Schwarzenberg

Tel: 041 499 60 52
E-Mail: verkehrsbuero@eigenthal.ch
www.eigenthal.ch

Anreise

Ab Luzern mit PostAuto  Nr. 71 bis Eigenthal (Dauer 38 Min.) oder ab Luzern mit S6 bis Malters, Bus Nr. 211 bis Talboden (Dauer 40 Min.)

Öffnungszeiten

Das Eigenthal ist das ganze Jahr mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar.