Leider keine Suchergebnisse
Besuchen Sie unsere Fragen & Antworten Seite

Weitere Suchergebnisse werden geladen...

Fragen & Anworten

Schul- und Erlebniszug

Rund 2'400 Schülerinnen und Schüler besuchen ab dem 16. April 2018 den «SBB Schul- und Erlebniszug» sowie den «Schulbus» im Verkehrshaus Luzern. Mit einem «Schulbus» unterstützen Postauto Zentralschweiz, der Tarifverbund Passepartout und der Verkehrsverbund Luzern (VVL) das Projekt. Der Schul- und Erlebniszug gastiert vom 16. April bis 9. Mai 2018 im Luzerner Verkehrshaus.
Den öffentlichen Verkehr hautnah erleben − Schulklassen sind ins Verkehrshaus eingeladen

Mittels zahlreichen interaktiven Elementen bieten die Partner SBB, Postauto, Passepartout und VVL den Jugendlichen eine erlebnisorientierte Lernumgebung. Themen des diesjährigen Angebots sind Sicherheit, nachhaltige Energienutzung, Mobilität sowie die Berufswahl. Ein pädagogisch ausgebildetes Schulmoderatoren-Team betreut die Klassen und führt durch den Zug und den Bus. Das Angebot richtet sich an Schulklassen und Lehrpersonen der Mittel- und Oberstufe aus den Kantonen Luzern, Obwalden und Nidwalden.

Schul- und Erlebniszug der SBB: nicht nur für die Jüngsten

Nebst dem Kernprogramm, welches sich vor allem an Jugendliche richtet, bietet SBB Schulen dieses Jahr neu kostenlose Mobile-Schulungen für Erwachsene an. Dabei handelt es sich um einen dreistündigen Kurs zu SBB Mobile, kombiniert mit einem Rundgang durch die Erlebniswelt des SBB Schul- und Erlebniszugs. Geschulte Moderatoren erklären beispielsweise die Fahrplanabfrage, wo man nach Verbindungen mit verschiedenen Transportmitteln sucht, wie ein Billettkauf am einfachsten funktioniert oder wie man Unterstützung bei Fragen erhält.

Zum Schul- und Erlebniszug

SBB Schulen ist eine Initiative der SBB und ein schweizweit einzigartiges Programm in der Schulbildung. Unter dem Motto «Verantwortung» tourt der SBB Schul- und Erlebniszug durch alle Landesteile und bietet 18 000 Jugendlichen pro Jahr eine erlebnisorientierte Lernumgebung rund um die Themen Sicherheit, nachhaltige Energienutzung, Mobilität und Berufswahl. Vom 16. April bis 9. Mai 2018 gastieren der Schul- und Erlebniszug und der Schulbus im Verkehrshaus Luzern und stehen für Schulklassen von Luzern, Obwalden und Nidwalden offen.

Weitere Informationen können Sie der Medienmitteilung entnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Bis zum 30. September 2018 profitieren

Das Shopping-Ticket

Fahren Sie mit Ihrem Einzelbillett oder Ihrer Mehrfahrtenkarte ins Emmen Center und profiteren Sie von einer gratis Retourfahrt.

Monats-Abos neu auf dem SwissPass

Die Passepartout Monats-Abos sind ab dem 1. März 2018 neu auf dem SwissPass erhältlich.