Leider keine Suchergebnisse
Besuchen Sie unsere Fragen & Antworten Seite

Weitere Suchergebnisse werden geladen...

Fragen & Anworten

Monats-Abos neu auf dem SwissPass

Die Passepartout Monats-Abos sind ab dem 1. März 2018 neu auf dem SwissPass erhältlich. Nach der erfolgreich angelaufenen Umstellung der Jahres-Abos, welche seit dem 1. Januar 2018 läuft, folgen nun die Monats-Abos.

«Nach den positiven Erfahrungen mit den Jahres-Abos haben wir uns entschlossen, ab dem 1. März 2018 auch unseren Kundinnen und Kunden mit Monats-Abo die Vorzüge des SwissPass weiterzugeben», sagt Albrecht Tima, Leiter Tarifverbund Passepartout. So sind sie mit einer einzigen Karte, dem SwissPass, im öffentlichen Verkehr unterwegs und besitzen eine Karte für unterschiedliche öV-Abos und Partnerdienste.

Kunden wählen selber

Inhaberinnen und Inhaber eines Passepartout Monats-Abos werden in Zukunft persönlich über den ersten Gültigkeitstag und den Ablauf ihres Abos informiert. So haben sie stets die Übersicht über die Gültigkeitsdauer. Sie haben weiter die Wahl, diesen Erinnerungsservice per E-Mail oder SMS zu erhalten und ihr Verbund-Abo entweder online, am Schalter oder an den Billettautomaten (Auto AG Schwyz, SBB, SOB, Zentralbahn) zu verlängern. Bislang betreiben die Auto AG Schwyz, BLS, SBB und vbl einen eigenen Webshop.

Unter passepartout.ch/swisspass findet man eine Übersicht aller Webshops, welche eine Online-Erneuerung ermöglichen. Die Abodaten lassen sich zudem flexibel unter swisspass.ch, unabhängig von Schalteröffnungszeiten, verwalten.

Tarifverbund Passepartout

Der Tarifverbund Passepartout ist ein Zusammenschluss des Verkehrsverbunds Luzern, den Kantonen Obwalden und Nidwalden sowie 12 Transportunternehmen.

Hintergrund SwissPass

Wer heute regelmässig mit dem öffentlichen Verkehr (öV) reist, benötigt verschiedene separate Abo-Karten. Beispielsweise je ein Verbund-, Halbtax- und Strecken-Abo sowie einen Velo-Pass. Mit der Verknüpfung all dieser Leistungen auf einer einzigen Trägerkarte wird der SwissPass immer mehr zum Schlüssel für Mobilität und Freizeit. Im Zuge dieser Vereinfachung stellt der Tarifverbund Passepartout sein gesamtes Abo-Sortiment seit Januar 2018 schrittweise auf den SwissPass um. Voraussichtlich im Herbst folgen Job- und Hunde-Abos. Kundinnen und Kunden erhalten seit dem 1. August 2015 ihr General- oder Halbtax-Abo bereits auf dem SwissPass.

Auskünfte

Montag, 26. Februar 2018, 14.00–16.30 Uhr
Romeo Degiacomi, Mediensprecher Tarifverbund Passepartout
Telefon direkt: 041 228 47 23           E-Mail: romeo.degiacomi@vvl.ch

Das könnte Sie auch interessieren

Bis zum 30. September 2018 profitieren

Das Shopping-Ticket

Fahren Sie mit Ihrem Einzelbillett oder Ihrer Mehrfahrtenkarte ins Emmen Center und profiteren Sie von einer gratis Retourfahrt.